Selbstorganisation in der Betriebswirtschaftslehre ist ein Paradigma der Organisation bei zusätzlicher Entscheidungsfreiheit in der betreffenden Organisationseinheit.

Selbstorganisation wird eingerichtet beispielsweise mit den Zielen:

(Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Selbstorganisation_(Betriebswirtschaft))

« Back to Glossary Index